Zurück zu allen Neuigkeiten

Update: Erklärung im Namen der VTB Bank (Europe) SE

 

Apr 12, 2022

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Die als Societas Europaea gegründete VTB Bank (Europe) SE mit Sitz in Frankfurt am Main unterliegt EU-Recht und der damit verbundenen Bankenaufsicht durch die Europäische Zentralbank und die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Sie unterliegt derzeit keinen Sanktionen der Europäischen Union und ist Vollmitglied bei SWIFT.

Die strikte Einhaltung aller gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu jeder Zeit und damit die Wahrung der Interessen unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Dementsprechend stehen wir in enger Abstimmung mit der BaFin und bewerten die Auswirkungen der Maßnahmen, die von der Europäischen Union, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten und anderen nationalen und supranationalen Organisationen und Behörden als Reaktion auf die Situation in der Ukraine ergriffen wurden.

Wir bemühen uns nach Kräften, die Situation zu verstehen und Lösungen für all unsere Inter Kunden und Partner abzuleiten. Wir versichern Ihnen, dass die wirtschaftliche Lage der VTB Bank (Europe) SE stabil ist und die Bank zudem liquide und voll funktionsfähig ist.

Als Folge der von der Europäischen Union gegen unseren Aktionär, die PJSC VTB Bank, verhängten Sanktionen vom 8. April 2022 hat die BaFin weitere Maßnahmen erlassen. Mit sofortiger Wirkung ist es der VTB Bank (Europe) SE untersagt, Weisungen des Aktionärs zu befolgen.

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Pressemitteilung/2022/pm_2022_04_10_VTB_Bank....

Die Deutsche Bundesbank hat bestätigt, dass die PJSC VTB Bank die VTB Bank (Europe) SE aufgrund der oben genannten Umstände nicht mehr kontrolliert darf.

https://www.bundesbank.de/de/service/finanzsanktionen/aktueller-hinweis-wegen-der-listung-der-vtb-ba...

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass Kunden weiterhin über ihre Einlagen gemäß den jeweiligen Vertragsbedingungen verfügen können und Schuldner entsprechend ihre Kredite mit Zins- und Tilgungszahlungen bedienen dürfen. Weitere Vertragspartner (z.B. Korrespondenzbanken oder Dienstleister) der Bank werden ebenfalls bedient und können Zahlungen von der Bank erhalten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten!

Ihr VTB Bank (Europa) SE Team
Let's talk
You can contact us on the site
or by e-mail service@vtb.de
Our managers are also ready
to help you by phone
+49 (0) 69 2168-0

Web-form access denied.